1 Datenbank für alle Neurologie-Befunde

Der perfekte Assistent zur Verwaltung Ihrer Untersuchungen

Diagnostic Manager ist ein Datenbankprogramm für Neurologie-Kliniken, in welchem die Resultate verschiedener Messverfahren visualisiert und gespeichert werden.

Sie können die gewünschten Daten einfach und rasch von allen Arbeitsplätzen aufrufen, vergleichend darstellen und bei Bedarf ausdrucken.

 

„Auf ein neues Niveau gebracht.“ So beschreibt Dr. Schiffmann die Veränderungen der Abläufe in seiner Praxis in Sinsheim seit der Einführung des Diagnostic Managers.

Edition Neuro Clinic

Optimal integriert - Einbindung in Krankenhaus-Infrastruktur

Beim Diagnostic Manager, Edition Clinic besteht die Möglichkeit, diesen praktisch nahtlos in die bestehende IT-Infrastruktur des Krankenhauses zu integrieren. Dabei werden einerseits die Patientenpersonalien an die Messgeräte übermittelt und auf dem aktuellen Stand gehalten. Andererseits werden die Messresultate automatisch im PDF-Format über eine HL7-Schnittstelle an das KIS übergeben und somit den gesamten Krankenhaus verfügbar gemacht.

Worklist-Funktion

Mit der Worklist-Funktion werden Arbeitsaufträge vom KIS über eine HL7- Schnittstelle direkt an den Diagnostic Manager übermittelt. Das medizinische Personal kann somit die aktuellen Aufträge in der übersichtlich gestalteten Arbeitsliste des Diagnostic Managers einsehen, per Mausklick aufrufen und abarbeiten. Dank dieser Worklist-Funktion lassen sich Arbeitsprozesse optimieren und wertvolle Zeit einsparen.

Migration von Altdaten

Neben Schnittstellen für die prospektive Erfassung bietet INNOFORCE als Dienstleistung auch die Migration von Altdaten, z.B. die Übernahme von Audiogrammen aus bestehenden Datenbanken an.
Integration in Krankenhaus-IT

„Das neurootologische Zentrum Sinsheim versorgt etwa 2000 Schwindelpatienten im Jahr mit ausgiebiger otoneurologischer Diagnostik verschiedener Hersteller. Die Hauptschwierigkeit ist es die verschiedenen Software-Arten unter einen Hut zu bringen und eine einheitliche Bearbeitung und Dokumentation bereitzustellen.

Seit der Einführung des Diagnostic Manager haben sich diese Probleme tatsächlich lösen lassen, so dass nur noch auf eine Software zurückgegriffen werden muss.“

Ganzes Statement lesen...

Dr. Bodo Schiffmann
HNO-Zentrum Sinsheim
Sinsheim, Deutschland

Geräte

Diagnostic Manager wurde in enger Zusammenarbeit mit namhaften Geräteherstellern aus dem neurologischen Bereich entwickelt.

Logos in alphabetischer Reihenfolge

Interesse geweckt? 

Wollen Sie mehr Informationen über den Diagnostic Manager bekommen, oder haben Sie Fragen – dann kontaktieren Sie uns doch heute noch. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!